City Agentur Christian Schumann - Mecklenburg-Vorpommern | Aktuelles

cityagentur-schumann.de © 2008-2017  

 

 

 

Aktuelles

 

 

Stand: 17.07.2017

  • Der 10. Rostocker Töpfermarkt liegt hinter uns, eine kleine Erfolgsgeschichte ist geschrieben. Was mit 20 Keramikern auf der ungünstigen Marktseite begann, sind heute fast 50 aus allen Teilen Deutschlands. Dank der Absprache und Kooperation mit dem Rostocker Großmarkt (vielen Dank dafür :) haben wir für uns wesentlich günstigere Marktseite erhalten, viele Ateliers , Töpfereien und vor allem Besucher halten uns seit Jahren die Treue, ganz herzlichen Dank an Alle, die zum Erfolg des ROSTOCKER TÖPFERMARKTES beigetragen haben.
    Ein tolles du erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns - auch mal ohne Sturm und Regen.
    Die Bilder finden Sie bitte hier.


  • Unser Augenmerk konzentriert sich jetzt vor Allem auf den Warnemünder Kurhausgarten. Der Pressetext hat eine weite Runde genommen, 2 große Planen in Warnemünde, Plakate, Flyer und Kalender, Facebook und Co. Einen möglichen Eintrittspreis haben wir verworfen, der Standplan verspricht einen farbenfrohen, abwechslungsreichen und hochwertigen Kunsthandwerkermarkt. Wir freuen uns sehr darauf.


  • Der Markt in Graal-Müritz hat uns dieses Mal doch so ziemlich alles abverlangt. Mehr Regen ging am Freitag eigentlich nicht mehr, wir hatten es freigestellt aufzubauen oder nicht, die ersten Lichtblicke kamen am Samstag. Die Zelte waren inzwischen so verankert, dass sie Windstärken von 6-7 standhielten. Bis auf wenig Ausnahmen war die Stimmung trotzdem gut, es ist eben ein toller Veranstaltungsort und das mit dem Wetter.
    Der Sonntag mit einigen Sonnenstunden und ohne Regen hat uns dann aber doch gerettet, eine Veranstaltung am Limit aber einem versöhnlichem Ende.
    Besten Dank an Alle die so „heldenhaft“ durchgehalten haben – SUPER. Regen und Sturm haben wir jetzt für die nächsten Jahre genug – wir sehen der Veranstaltung im August wieder sehr positiv entgegen – 4 Tage super Wetter, 4, Tage gute Umsätze, bis bald.
    Die Bilder zur Regenvariante finden Sie bitte hier.
  •  

     

     

    nach obenzurück